Pressemitteilungen

Hier informieren wir über Pressemitteilungen, die wie für unsere Kunden ausgesendet haben.

© iStock – in-future

Mai

Mo, 17. Mai

SOLARWATT entwickelt hocheffizientes Glas-Glas-Modul mit Halbzellen-Technologie

SOLARWATT, Premiumhersteller für Photovoltaik-Systeme, kündigt neue hocheffiziente Glas-Glas-Module mit Halbzellen-Technologie an. Die Module bestehen aus insgesamt 120 Halbzellen im Format M6 und liefern eine Leistung von bis zu 380 Wp. Das Halbzellen-Modul wird die erste Produktreihe sein, die aus der neuen Fertigungslinie F8 in Dresden stammt, wie SOLARWATT-CEO Detlef Neuhaus bestätigt: “Wie im vergangenen Jahr bereits angekündigt, arbeiten wir aktuell unter Hochdruck am Ausbau unserer Produktionskapazitäten. Das gibt uns dann deutlich mehr Spielraum, denn unsere bestehende Fertigungslinie arbeitet aktuell nahezu auf Anschlag. In der neuen F8 können wir darüber hinaus aber auch zusätzliche Entwicklungen vorantreiben, wie beispielsweise das erste SOLARWATT-Halbzellen-Modul.” […]

Mo, 03. Mai

Investment-Plattform WIWIN startet Crowdinvesting-Kampagne für nachhaltiges Immobilienprojekt in der Rostocker Altstadt

Ab sofort können interessierte Anleger und Anlegerinnen über die Investment-Plattform WIWIN (www.wiwin.de) ab 500 Euro in ein nachhaltiges Immobilienprojekt in der Rostocker Altstadt investieren. Die Kapitalanlage ist mit einer Rendite von 6 Prozent verzinst und wird in Form einer tokenisierten Schuldverschreibung ausgegeben. Emittentin der Crowdinvesting-Kampagne ist die Rostocker Projektgesellschaft Holtz Immobilien GmbH & Co. KG, die insgesamt 1,5 Millionen Euro über WIWIN einsammeln will. Das endfällige Wertpapier hat eine Laufzeit von fünf Jahren. Die Projektgesellschaft setzt das Kapital zur Refinanzierung ein. Insgesamt hat das Bauprojekt ein Volumen von 18,36 Millionen Euro. […]

April

Mi, 21. Apr

Landwirtschaft 4.0: Neuer Professor befasst sich an TU Kaiserslautern mit „Digital Farming”

Dr. Jörg Dörr ist seit Anfang April Professor für Digital Farming an der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK). Dörr wird sich unter anderem mit dem digitalen Wandel in der Landwirtschaft befassen, neue Techniken erforschen und diese anwendungsnah entwickeln. Es geht vor allem um den Aufbau digitaler landwirtschaftlicher Ökosysteme. Dabei steht das Software- und Systems-Engineering im Vordergrund: Daten verwalten und managen sowie landwirtschaftliche Abläufe mit Automationstechniken unterstützen. Neben der Leitung der neuen Professur, die im Fachbereich Informatik angesiedelt ist, ist Professor Dörr in der erweiterten Institutsleitung des Fraunhofer IESE unter anderem für das Forschungsprogramm Smart Farming zuständig. […]

Do, 08. Apr

Deutsche Oppenheim Family Office AG verstärkt sich zum Thema Nachfolge und Stiftung

Seit dem 01. April 2021 ist Henning Kley als Jurist für Erb- und Stiftungsangelegenheiten bei der Deutsche Oppenheim Family Office AG tätig und wird die fachliche Verantwortung für die Kompetenzfelder "Vermögensnachfolgeplanung", "Stiftungsberatung" und "Testamentsvollstreckung" übernehmen. Er tritt damit die Nachfolge von Wolfgang Hempler an, der Mitte des Jahres 2021 in den Ruhestand treten wird. […]

März

Mo, 08. Mär

Start der Online-Plattform 8pitch: Digitale Wertpapier-Emissionen von Unternehmen und Start-ups

Die Online-Plattform 8pitch ermöglicht Mittelständlern, Start-ups und Entwicklern von Immobilienprojekten ab sofort digitale Wertpapier-Emissionen zur Unternehmensfinanzierung. Das mittelfränkische Fintech hat für die Tokenisierung, also die Ausgabe der Wertpapiere an potenzielle Investoren, die erste Finanz-Blockchain in Europa entworfen, wie Gründer und CEO Marius Grieseler erklärt: “Wir haben eine eigene Blockchain rein für den Kapitalmarkt entwickelt, auch um uns von bestehenden Formaten wie Stellar und Ethereum vollkommen frei zu machen. So können wir selbst die Spielregeln festlegen, wie beispielsweise praxisnahe Transaktionskosten und die Gewährleistung einer sicheren Verwahrung. Außerdem können wir die Blockchain immer schnell und flexibel auf dem neuesten Stand halten, sollten sich gesetzliche Rahmenbedingungen einmal ändern.” […]

Februar

Mo, 15. Feb

Alteos: Neue Spezialpakete für E-Bike-Versicherung mit GPS-Tracking und Rückholservice

Das Berliner Versicherungs-Startup Alteos hat seine E-Bike-Versicherung mit GPS-Tracking und Rückholservice überarbeitet und dank neuer Spezialpakete noch weiter an die Bedürfnisse der Kunden angepasst. Pünktlich zum einjährigen Bestehen der Versicherung für Elektro-Fahrräder hat das 2018 gegründete InsurTech die Anregungen der inzwischen um die 500 kooperierenden Fahrradhändler berücksichtigt – und diese zum Anlass für die Entwicklung von insgesamt drei Zusatzangeboten genommen. Die Kombination aus klassischer E-Bike-Versicherung mit GPS-basiertem Rückholservice im Diebstahlsfall ist bundesweit noch immer einmalig. […]

Di, 02. Feb

Gründung der Executive-Search-Beratung Valdivia: Exklusive Vermittlung von Führungskräften im Immobilienbereich

Der Startschuss ist gefallen: Die Valdivia Consulting GmbH vermittelt deutschlandweit Immobilien-Spitzenkräfte für Führungspositionen in nationalen sowie internationalen Unternehmen und ist seit Anfang Februar am Markt aktiv. Gründer und Managing Partner der unabhängigen Executive-Search-Beratung ist Daniel Bauer, der im Immobiliensektor tief verwurzelt ist: „Wir kennen den Markt mit seinen verschiedenen Facetten sehr genau und wissen deshalb, worauf es im Detail bei der Auswahl von Führungspersönlichkeiten im Immobilienbereich wirklich ankommt. Dieser Aufgabe begegnen wir mit viel Leidenschaft und Expertise.” […]

Januar

Mo, 18. Jan

Mainzer Nachrichtenportal Merkurist ist wieder da – Neustart am Montag, den 18. Januar 2021

Mainz. Mit bewährtem Konzept und neuen Ideen geht das lokale Nachrichtenportal Merkurist Mainz am heutigen Montag wieder online. Vor rund zwei Monaten hatte sich Merkurist […]
Di, 12. Jan

FOS-Fonds 2020 der Deutsche Oppenheim – Stress- und Chancentest erfolgreich bestanden

Grasbrunn, Frankfurt, Hamburg, Köln. Erfolgreicher Stress- und Chancentest für die drei von der Deutsche Oppenheim Family Office AG initiierten und beratenen FOS-Fonds: Anleger konnten […]

November

Fr, 13. Nov

Deutsche Oppenheim Family Office führt Finanzbereich und Betriebsorganisation zusammen

Die Deutsche Oppenheim Family Office AG bündelt zum 1. Januar die Betriebsorganisation mit den Schwerpunkten IT, Operations, Compliance & Recht mit dem Finanzbereich. Dies hat der Aufsichtsrat auf seiner Sitzung am 10. November beschlossen. Hintergrund der Veränderung ist, dass Jörn Matthias Häuser die Deutsche Oppenheim zum Jahresende in beiderseitigem Einvernehmen verlässt. Vorbehaltlich der Zustimmung der zuständigen Aufsichtsbehörden wird dadurch der bisherige Finanzchef, Henning Heuerding, im Vorstand nun auch die Betriebsorganisation verantworten. […]

Do, 12. Nov

LINUS Digital Finance gewinnt Ex-JLL-CEO Timo Tschammler als Beiratsmitglied und leitet damit die zweite Wachstumsphase ein

Der ehemalige JLL-CEO Timo Tschammler ist ab sofort Beiratsmitglied von LINUS Digital Finance. Der Unternehmer wird dem Berliner Immobilien-Investmentunternehmen für die weitere Expansion als strategischer Partner zur Seite stehen. CEO David Neuhoff freut sich sehr, dass LINUS mit Timo Tschammler eine Immobilien-Koryphäe als erstes Beiratsmitglied gewinnen konnte: „Timo Tschammler hat mehr als 20 Jahre Erfahrung in der deutschen und internationalen Immobilienbranche. Mit seiner Expertise ist er für uns eine absolute Bereicherung. Wir werden unmittelbar von ihm profitieren und Marktzugang zu seinem Netzwerk erhalten.“ […]

Fr, 06. Nov

Ausbau der digitalen Immobilien-Investmentplattform: LINUS leitet nächsten Entwicklungsschritt ein

Das Berliner Immobilien-Investmentunternehmen LINUS Capital firmiert zukünftig als „LINUS Digital Finance“ und finanziert mit einem mittleren Millionenbetrag den Ausbau der eigenen Online-Plattform. Über das digitale Portal www.linus-finance.com beteiligen sich erfahrene Anleger direkt an renditestarken Immobilienprojekten. Das Geld fließt zu einem großen Teil in den Ausbau der technischen Infrastruktur und die Vermarktung der digitalen Investment-Plattform. Auch neue Angebote für die Investoren werden entwickelt. […]

Oktober

Di, 20. Okt

48-Volt-Batteriesystem AKARack: AKASOL startet Serienproduktion in neuer Gigafactory 1 in Darmstadt

Die AKASOL AG („AKASOL”; das „Unternehmen“; ISIN DE000A2JNWZ9), ein führender deutscher Entwickler und Hersteller von Hochleistungs- und Hochenergie-Lithium-Ionen-Batteriesystemen sowie Anbieter von Komplettlösungen, hat in ihrer Gigafactory 1 am neuen Headquarter in Darmstadt die Serienproduktion des 48-Volt-Batteriesystems „AKARack“ gestartet. Die kompakte Serienlösung ist somit nicht nur das erste Batteriesystem, das am neuen Standort des Unternehmens vom Band läuft: Mit dem Produktionsstart des „AKARack“ für einen weltweit tätigen Baumaschinenhersteller läutet AKASOL vor allem aufgrund der Skalierbarkeit und Flexibilität des Systems eine neue Ära für die schnelle und einfache Elektrifizierung innovativer, hocheffizienter und umweltschonender Nutzfahrzeuge ein und erweitert somit ihre Kundenbasis. […]

Fr, 16. Okt

Vision 60M construct: SOLARWATT bringt einziges Standard-PV-Modul mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung auf den Markt

SOLARWATT, einer der führenden deutschen Hersteller von Photovoltaiksystemen, stellt das derzeit einzige Photovoltaik-Modul in Standardgröße mit allgemeiner bauaufsichtlicher Zulassung (abZ) vor. Das Glas-Glas-Modul Vision 60M construct gilt deutschlandweit als geregeltes Bauprodukt, das uneingeschränkt im privaten und öffentlichen Bereich eingesetzt werden darf. Eine separate Bauzulassung oder zusätzliche Sicherungsmaßnahmen werden - im Gegensatz zu anderen Modulen - nicht mehr benötigt. Bis zur Freigabe hatte das Deutsche Institut für Bautechnik (DIBt) das robuste und hocheffiziente SOLARWATT-Doppelglasmodul zahlreichen Tests unterzogen. […]

Fr, 09. Okt

Deutsche Oppenheim: FOS-Fonds bestechen mit herausragenden Performanceleistungen im laufenden Geschäftsjahr

Weiter auf der Erfolgsspur: Die von der Deutsche Oppenheim Family Office AG aktiv verwalteten Multi-Assetfonds haben im laufenden Geschäftsjahr sehr gute Ergebnisse erzielt. Zwei der drei FOS-Fonds liegen zudem auch im Mehrjahresvergleich im Ranking ihrer Peergroups deutlich über dem jeweiligen Durchschnitt. Damit stellt die Vermögensverwaltung ihr Können auch in Zeiten extremer Volatilität einmal mehr unter Beweis - und betont die Bedeutung eines umfassenden aktiven Risikomanagements. […]