Pressemitteilungen

Hier informieren wir über Pressemitteilungen, die wie für unsere Kunden ausgesendet haben.

© iStock – in-future

Juni

Mi, 19. Jun

Als erster digitaler Vermögensverwalter öffnet LIQID seinen Kunden Zugang zu professionellen Immobilienbeteiligungen

Als erster digitaler Vermögensverwalter ermöglicht LIQID Kunden ab 200.000 Euro den Zugang zu professionellen Immobilienbeteiligungen, wie sie sonst nur Hochvermögenden und institutionellen Investoren zur Verfügung stehen. Mit "LIQID Real Estate" erweitert das Unternehmen sein Angebot um unternehmerische Immobilienbeteiligungen, auch Private Equity Real Estate genannt. […]

Fr, 07. Jun

Deutsche Oppenheim erhält „Strategic Asset Allocation Award 2019“ von internationalem Wirtschaftsmagazin

Erfahren, kundennah und wissenschaftlich fundiert: Die Deutsche Oppenheim Family Office AG ist vom Fachmagazin „Capital Finance International“ mit dem „Best Strategic Asset Allocation Team – Germany 2019“-Award ausgezeichnet worden. Die Jury hat besonders der akademisch und praktisch bewährte Investmentansatz der Vermögensverwaltung im Zuge des sogenannten „PassivPlus“-Konzepts überzeugt. […]

Mai

Do, 23. Mai

Debitos forciert Aktivitäten in Italien

Hochkarätige Verstärkung für die Debitos GmbH: Kreditexperte Francesco Paolo Bellopede leitet ab sofort als Country Manager die Aktivitäten des Frankfurter Kreditmarktplatzes in Italien. Der ehemalige Investmentbanker war zuvor unter anderem für Unicredit, Stern Agee UK und den US Broker Kildare tätig. […]

April

Mi, 24. Apr

SOLARWATT gewinnt Silber bei Wahl zum „Produkt des Jahres 2019“ – Energy Manager optimiert Energieverbrauch im Haushalt

Der Energy Manager von SOLARWATT ist zu den Produkten des Jahres 2019 gewählt worden. Bei einer Leserwahl des Magazins „elektrobörse smarthouse“ landete die intelligente Kommandozentrale im dezentralen Energiesystem in der Kategorie „Regenerative Energien“ auf dem zweiten Platz. […]

Mo, 15. Apr

Fidor Bank für neuartigen E-Commerce-Marktplatz Efficient Scale von Celent ausgezeichnet

Erneute Auszeichnung für die Fidor Gruppe: Für ihren neuartigen E-Commerce-Marktplatz Efficient Scale erhielt die Münchner Fidor Bank den renommierten Award "Model Bank of the Year" des globalen Marktforschungs- und Beratungsunternehmens Celent. Der Award wurde bei einer feierlichen Preisverleihung im Rahmen des alljährlichen "Innovation & Insight Day" in New York vergeben. […]

Mo, 15. Apr

AKASOL AG legt im Jahr des Börsengangs das Fundament für ihr erwartetes weiteres Wachstum

Die AKASOL AG, ein führender deutscher Hersteller von Hochleistungs-Lithium-Ionen-Batteriesystemen für Busse, Nutzfahrzeuge, Schienenfahrzeuge, Industriefahrzeuge, Schiffe und stationäre Anwendungen, hat im Jahr 2018 den angekündigten Wachstumskurs erfolgreich fortgesetzt. Die Umsatzerlöse lagen für das abgelaufene Geschäftsjahr mit 21,6 Mio. EUR um 49,1 % und damit sehr deutlich über dem Wert des Vorjahres (2017: 14,5 Mio. EUR). […]

Do, 04. Apr

Deutsche Oppenheim: FOS-Fonds überzeugen mit guten ersten Quartalsergebnissen

Erfolgreicher Jahresanfang: Die von der Deutsche Oppenheim Family Office AG beratenen FOS-Fonds zeigen gute Performanceergebnisse im ersten Quartal 2019. Demnach konnten in allen drei vermögensverwaltenden Fonds je nach Risikoausrichtung positive Wertentwicklungen erzielt werden. […]

Mo, 01. Apr

Matthias Kröner verlässt Fidor Bank

Matthias Kröner, CEO und Mitgründer der Münchner Fidor Bank, verlässt das seit 2016 zur zweitgrößten französischen Bankengruppe BPCE gehörende Unternehmen in beiderseitigem Einvernehmen. Hintergrund sind strategische Differenzen über die zukünftige Ausrichtung. "Mein größter Dank gilt allen Mitarbeitern", so Kröner, "die sich für die Fidor Vision immer mit ganzem Herzen und aufopferungsvoll eingesetzt haben. Gemeinsam haben wir sicherlich ein Stück Bankengeschichte geschrieben." […]

März

Di, 12. Mär

SOLARWATT liefert Batterien für KIT-Megawattspeicher

Der erste Megawatt-Speicher des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) mit Batteriemodulen von SOLARWATT: Für ein stationäres Großspeicher-Projekt hat das KIT 608 MyReserve-Batteriemodule […]
Di, 05. Mär

Harald Ehren wechselt zum Berliner Fin-Tech LIQID

Der Wirtschafts- und Finanzjournalist Harald Ehren wechselt als Senior Vice President Communications zum digitalen Vermögensverwalter LIQID (www.liqid.de). Zuvor […]
Mo, 04. Mär

Fidor Gruppe zieht Bilanz: 10 Jahre Banklizenz - 10 Jahre Innovationsführerschaft und Wachstum

Zehn Jahre nach der Erteilung der Banklizenz zieht die Münchner Fidor Bank eine Zwischenbilanz: Entstanden im Kontext der Finanzkrise, wollte die Fidor Bank der etablierten Bankenbranche ein vollkommen neues Konzept entgegenstellen: eine digitale Community-Bank, die über die sozialen Medien stark mit ihrer Klientel interagiert und deren Anregungen aufnimmt und umsetzt. […]

Februar

Fr, 22. Feb

Doppelter Sieg für LIQID: Spitzenplatz beim Vermögensverwalter-Ranking von firstfive und Auszeichnung zum "Innovator des Jahres 2019" von brandeins

Herausragende Leistung über alle Risikoklassen hinweg: Der digitale Vermögensverwalter LIQID belegt in der diesjährigen firstfive-Bestenliste den zweiten Platz im Dreijahresvergleich. Damit landet die digitale Vermögensverwaltung mit 76 von 100 möglichen Punkten nur knapp hinter dem Erstplatzierten Berenberg Bank (77,5) und deutlich vor Oddo BHF (71,2) […]

Fr, 22. Feb

Wirtschaftsmagazin brand eins: SOLARWATT gehört zu den innovativsten deutschen Unternehmen

Der Photovoltaik-Systemanbieter SOLARWATT gehört zu den innovativsten deutschen Energie-Unternehmen. Das renommierte Wirtschaftsmagazin brand eins hat den Dresdner Mittelständler bereits zum […]
Do, 14. Feb

Fidor kooperiert mit Finn AI, einem weltweit führenden Anbieter für intelligente Bankentechnologie

Fidor, der Vorreiter im FinTech-Bereich und eine der führenden Direktbanken, hat einen neuen Banking-Chatbot auf den Markt gebracht. Dieser wurde in Zusammenarbeit mit Finn AI, dem weltweit führenden Hersteller von KI-basierter dialogorientierter Bankentechnologie, entwickelt. […]

Januar

Di, 29. Jan

Debitos verkauft Imtech-Forderung im Wert von 44 Millionen Euro

Das Insolvenzverfahren gegen Imtech Deutschland wurde im November 2015 eröffnet. Wann es zu Zahlungen an die Gläubiger der deutschen Tochter des niederländischen Baukonzerns kommt, steht noch […]